Sibylle Kleibrink

Sybille Kleibrink und JAB Durieux

Draußen ist es trübe und unangenehm. Es wird schon gleich nach dem Mittag dunkel. Was kann man Ende November schon anderes erwarten. Am 27. November gibt es dennoch einen farbenfrohen Höhepunkt. Es ist der Tag des Offenen Ateliers im Landkreis Barnim.
An 39 Orten im Landkreis zeigen bildende Künstler Werke ihres Schaffens einem großen Publikum. Die Basdorfer können sich an diesem Tag an den Skulpturen, Gemälden, Installationen, Gartenmöbeln, Schmuck, Kleidung und noch viel mehr erfreuen. Auf dem Grundstück im Liebenwalder Weg Nr. 1 stellen Sybille Kleibrink und Jürgen Boberg zusammen mit befreundeten Künstlern ihre Werke vor.

CIMG0054CIMG0060

Das gesamte Grundstück ist in die Präsentation mit einbezogen. Kaum, dass man das Tor passiert hat ist man umgeben von Gartendekorationen und Gemälden. Alles ist gut platziert und man kann selbst nach dem dritten Rundgang immer noch Neues finden. Vor der alten Scheune, welche im letzten Jahr zu einer Künstlerwerkstatt umgebaut wurde, ist unter einem Pavillon für das leibliche Wohl gesorgt. Nach einem Glas Sekt oder Rotwein betreten wir dann das neue Atelier. Hier ist es gemütlich warm und ungemein interessant.

CIMG0071 CIMG0073

An denWänden rundum sind Fotografien von Jürgen Boberg, die Modeentwürfe von und mit Sybille Kleibrink zeigen.           Auf den Tischen sind Schmuckstücke einer befreundeten Künstlerin zu sehen. Es handelt sich hierbei um Werke von Petra Löfflad. Ihr Mann, Dr. Hans Löfflad  hat im Garten Terrassen und Balkonmöbel ausgestellt. Im Atelier bietet auch eine Freundin der Gastgeber Eigenkreationen von Duft- und Massageölen in gravierten Flacons an. Die Gravuren erfolgten sogar gleich unter den Augen der Gäste.

CIMG0070 CIMG0067 CIMG0056

 

Zurück im Garten fallen die besonderen Gartenbänke auf. Sie bestehen aus Granit und Holz. Diese besonders schönen Stücke hat Andre‘ Boberg entworfen und gebaut.In einer kleinen Nische findet man dann noch besondere Geschenkideen von Manuela Paul. Sie erfreut die Gäste mit selbstgemachten Likören, Säften und Marmeladen.

CIMG0086

Sibylle Kleibrink und Jürgen Boberg

Jetzt noch einige Worte zu den Gastgebern dieses gelungenen Ateliertages. Da ist als erstes die Hausherrin, Sybille Kleibrink, zu nennen. Sie ist ausgebildete Grafikerin. Zu ihrem künstlerischen Repertoire gehört eine Vielzahl von Interessen. So arbeitet Sie mit  Naturmaterialien und stellt daraus Garteninstallationen her. Sie entwirft und fertigt Schmuck aus den unterschiedlichsten Materialien. Weiterhin hat sie großen Erfolg als Modedesignerin.

CIMG0076CIMG0075Ihre Entwürfe setzt sie selbst in das fertige Objekt um.
Wenn es keine Stoffe für ihre Werke gibt stellt sie diese auch selbst her.Sieht man sich die Gesamtheit ihrer Werke an, kommt man folgerichtig zu dem Schluss – Sie ist ein Multitalent.

 

CIMG0077 CIMG0057 CIMG0059

Ihr Partner, JAB Durieux, ist Fotograf und Maler. Seine Gemälde zeichnen sich durch große Formate und kräftige Farben aus.  Sein fotografisches Talent ist in jedem einzelnen Bild im Atelier zu finden. Sein Spiel mit Licht, Gegenlicht und dem Modell zeigt viele Facetten dieses Künstlers.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s